Projekt Beschreibung

iglo Blubb

Die Shopper Journey

Wie verlängert man konsequent eine ATL Kampagne an den POS und generiert darüber hinaus deutlich gesteigerte Abverkäufe? Antwort: Durch Konsequenz! Die Tiefkühlabteilung ist in vielen Supermärkten ein emotional “kühler” Ort – oft unprofiliert mit wenig Raum zur promotionalen Aufladung von Marken. Außer man ist mit vielen Wassern gewaschen, kennt Shopper Insights aus dem effeff und weiß wie man Touchpoints innerhalb der Shopper Journey im Markt generieren kann. Das ist uns mit der Brand Activation am POS des iglo Rahmspinats „Der mit dem Blubb“ gelungen. Und dass iglo Rahmspinat prima zu vielen Gerichten passt, macht die mannigfaltige Bewerbung deutlich: Von der O&G über die Fleischtheke bis zur TK-Truhe wartet iglo Rahmspinat mit attraktiven Rezeptideen auf. Das variabel einsetzbare TK-Truhen-Setting unterschiedlichster Werbemittel lässt den Außendienst flexibel auf jedes Truhenszenario reagieren, wodurch eine nationale flächendeckende Kampagenvisibility gewährleistet werden konnte.

KUNDE: iglo GmbH
SERVICES:
– Design Key Visuals
– Generierung neuer Touchpoints
– Tuning der Truhe für maximale Awareness
SPECIALS:
– Rezeptphotos im Inhouse Studio
CREDITS:
Anette Reins (Account Management)
Torsten Schon (Creative Director)
Amadea Cornec (Senior Art Director)

 

Launchpaket
GLÜCK
Brand Activation
COSTA
Positionierung, Marken- und Filialkommunikation
Albert Heijn to go
Fullservice
BOLSIUS
Promotion
FREIXENET
Trademarketing, Salesoptimierung
DEUTSCHE SEE
Promotions und Sell-In
IGLO
Packaging Design
EISMANN
Corporate Concept Shopping Center
NEUKÖLLN ARKADEN
Brand Activation LEH
EISMANN
Brand Activation POS
IGLO
Packaging Design
DON CARNE
Promotion Elektronikfachhandel
BOSCH
Testmarkt LEH
DIE ZEIT
Testmarkt Regaloptimierung
FISKARS
Category Activation
EDDING
Eröffnungsevent
EYES + MORE